Was versteht man unter einer Umschuldung?

Es ist eine Tatsache, dass durch Kreditvergleiche Kosten einsparen können. Umschuldung wird im Finanzbereich eine Option bezeichnet, bei der ein altes Darlehen durch ein neues Darlehen ersetzt wird. Bei Immobilienkredite werden häufig Umschuldungen durchgeführt. Nach einer Zinsfestschreibung muss man sich um eine Anschlussfinanzierung kümmern, indem man ein neues Darlehen aufnimmt um mit der neu aufgenommenen Darlehenssumme das alte Darlehen mit der Restschuld ablöst. Man spricht dabei von einer Umschuldung. In der Regel sind auch bei Ratenkrediten Umschuldungen sinnvoll. Dabei sollte eine Umschuldung nur dann gemacht werden, wenn durch bessere Zinskonditionen des neuen Kredites effektiv Geld gespart wird.

Umschulden, um in der Zukunft Zinsen zu sparen

Der Grundgedanke für eine Umschuldung ist, sich im Vergleich zum bisherig, zahlenden Kredit Zinsen einzusparen. Vor einigen Jahren hatten Sie zum Beispiel einen Ratenkredit mit einem Zins in Höhe vom 9 Prozent abgeschlossen. Wenn Sie Umschulden würden, würden Sie unter Umständen Zinsen einsparen können. Die Zinsen für Ratenkredite bewegen sich momentan zwischen 3 und 6 Prozent, je nach Bonität. Im Bereich der Immobilienkredite ist das Einsparpotenzial nochmals größer. Bei einem Bauspardarlehen vor 8 Jahren haben Sie noch einen Zinssatz zwischen 4 und 6 Prozent erhalten und heute bekommen Sie ein Immobilienkredit mit einem Zins schon ab 1 Prozent. Es sind ohne Frage große Einsparungen möglich. Bevor Sie aber nachdenken, Ihren alten Kredit umzuschulden, sollten Sie unbedingt nachprüfen, ob bei einer Ablösung Ihres bisherigen Kredites eventuelle Kosten anfallen. Bei Immobilienkrediten müssen Sie damit rechnen, dass Banken eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangen.

Finanzielle Umstrukturierung durch eine Umschuldung

Eine Umschuldung lohnt sich, wenn man seine finanziellen Verhältnisse übersichtlicher haben möchte. Verbraucher haben die Gewohnheit ihre besonderen Konsumwünsche mit einem Kredit zu finanzieren. Da dieses immer häufiger auftritt, sammeln sich immer mehr kleine Kredite, die bedient werden müssen. So kommt es, dass man eine Vielzahl von Krediten hat und schnell den Überblick verliert. Dann mach eine Umschuldung Sinn, um alle Kredite unter einem Hut zu bekommen und so nur einen einzelnen Kredit zu bedienen. Sie nehmen also einen neuen Kredit mit besseren Zinskonditionen auf und lösen so all die bisherigen Kredite ab. Dann haben Sie endlich eine einfachere Übersicht über Ihre finanziellen Verhältnisse.

Tipp

Wenn Sie bei einer Umschuldung Zinsen einsparen wollen, ist es wichtig, dass Sie eventuelle Zinsersparnisse mit den anfallenden Kosten gegenüberstellen und verrechnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Umschuldungen im Bereich der Immobilienkredite oder bei Ratenkrediten durchgeführt werden. Es muss bei beiden Finanzierungsbereichen diese Rechnung gemacht werden, um die tatsächliche Ersparnis festzustellen. Berechnen Sie zuerst die Einsparung der Zinsbeträge, die Sie durch eine Umschuldung erhalten würden. Danach ziehen Sie vom Ersparnis die Kosten ab, die Sie bei der bisherigen Bank wegen einer vorzeitigen Ablösung des Kredites zu leisten haben. Wenn abschließend ein positiver Saldo als Ergebnis herauskommt, lohnt sich für Sie eine Umschuldung aus wirtschaftlichen Gründen.

Durch Umschuldung mehrere Kredite zu einem Kredit bündeln

Sie möchten gern mehrere Kredite zu einem einzigen Kredit zusammenfassen, oder einfach nur Ihren Dispokredit ausgleichen? Dann haben Sie die richtige Adresse gefunden. Im Handumdrehen haben wir den optimalen Kredit, damit Sie zukünftig eine Übersicht über Ihre Verbindlichkeiten haben. Nach der Umschuldung haben Sie nur noch einen Kredit und eine monatliche Belastung. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus und lassen Sie uns alles Weitere machen. Ihre Kreditanfrage wird durch unsere Kreditspezialisten bearbeitet und diese suchen dann für Sie den passenden Kredit aus. Wir melden uns innerhalb der nächsten 24 Stunden entweder per E-Mail oder Telefon. Jetzt mit Baufi Ludwigsburg Ihre Kredite zu einem Kredit bündeln.